Ich schenk dir eine Geschichte
17. Mai 2018 Schulleben am DBBC

Elena Wolfrath | Der Lehrerclub Stiftung Lesen bietet seit Jahren Projekte und Impulse zur Leseförderarbeit und orientiert sich hier stark an den Interessen und der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler. Zum diesjährigen Welttag des Buches wurden die Kinder der 5. Klasse/Realschule in die Buchhandlung nach Bad Aibling eingeladen.

Also machten wir uns am 17. Mai frühmorgens auf um die Buchhandlung Librano zu besuchen. Dort an-gekommen wurden wir von Herrn Braun mit Kuchen herzlich empfangen. Ganz gespannt und interessiert lauschten dann 15 Schülerinnen und Schüler den Erzählungen des Bibliothekars. Zudem unternahmen die Jungs und Mädels eine Schnitzeljagd durch die Buchhandlung, bei der sie ein bestimmtes Buch suchen sollten. Der Probeschüler Jesaja Hawle durfte sich schließlich über einen 5€ buchgutschein freuen. Zu guter Letzt erhielten die Kinder das Buch „Lenny, Milena und die Sache mit dem Skateboard“.

Auf dem Heimweg belohnten sich die Schülerinnen und Schüler noch mit einem Eis der Eisdiele Grassinger.