Unternehmen zu Besuch am DBBC
25. Januar 2018 DBBC Schulen: MS-RS-FOS-Akademie

Elisabeth Maier | Dass die Inhalte aus dem Chemieunterricht auch im Alltag zur Anwendung kommen, konnte die RS09 in einem Vortrag über die Katalyse erfahren. Neben Experimenten, die von zwei Auszubildendens der Firma Clariant durchgeführt wurden, hatten die Schüler auch die Möglichkeit, die Versuche selber durchzuführen.

Die weltweit arbeitende Firma Clariant mit einem Firmensitz in Heufeld entwickelt Katalysatoren und Katalysatortechnologien für Oxidations- und Hydrierungsverfahren. Diese Verfahren sind von zentraler Bedeutung für die Herstellung wichtiger chemischer Rohstoffe wie z.B. Fettalkohole,

 Schwefelsäure oder Formaldehyd. Heufeld ist heute der größte unter den neun Forschungsstandorten der Firma und bildet zudem für den Eigenbedarf junge Menschen aus, die Chemielaborant, Chemikant oder Industriemechaniker werden möchten.

 

Vielen Dank an Frau Stieglbauer-Reheis und ihre Azubis für den gut organisierten und abwechslungsreichen Katalyseunterricht.

 

 


Veröffentlicht in den Campus-Nachrichten 25 – DBBC (02-18)